professionelle Wärmebildkamera für Konsumerdrohnen

//professionelle Wärmebildkamera für Konsumerdrohnen

professionelle Wärmebildkamera für Konsumerdrohnen

einer der großen Vorteile der DJI Drohnen ist ein großes Angebot von interessantem Zubehör zu unschlagbar günstigen Konditionen. Seit neuestem gibt es auch die bekannten Wärmebildkameras der Flir Serie als Anbaukamera. Das hat den Vorteil, dass man ohne Umbau auch Wärmebilder aufnehmen und speichern kann. Mit dieser Möglichkeit kann man auch als Dienstleister für Jäger, Sicherheitsbehörden, Landwirte oder Gebäudegutachter auftreten oder diese sogar selbst mit der Technik versorgen.

Flir Wärmebildadapter für Wilderkennung, Personensuche und Gebäudegutachten mit FPV

für Wärmebildkameras der FLIR Vue Pro Serie bieten wir eine kompakte Lösung um z.b. Rehkitze in Wiesen ausfindig zu machen und vor der Mahd zu schützen.

Material

Der Adapter besteht aus hochwertigem und flexiblem Kunststoff-Material und ist temperaturbeständig wie auch bruch- und reißfest.
Das in einem Vorgang feingedruckte Einzelteil bietet hohe Stabilität und einfach Handhabung zugleich.
Das sehr robuste Material zeigt auch nach unzähligen Montagevorgängen keinen Verschleiß.

Montage

Die Einfachheit und Schnelligkeit steht hierbei im Vordergrund.
Die Halterung kann ohne Montage- oder Hilfsmittel angebracht und wieder abgenommen werden.
Mit nur wenigen Handgriffen können Sie ihre DJI Phantom 4 schnell und einfach mit der Wärmebildlösung aufrüsten und diese auch wieder abnehmen.

Livebildübertragung

Die analoge 5,8GHz Livebildübertragung ist bereits in die Halterung integriert!
Der kleine und leichte Videosender befindet sich Plug&Play verkabelt im Gehäuse.
Einen 7″ Monitor mit integriertem Diversity-Empfänger finden Sie ebenso im Lieferumfang.

Sie müssen lediglich ihre FLIR Vue Pro / R Kamera an dem bereits vorhandenen USB-Kabel anschließen und die beiden Komponenten sind einsatzbereit.
Die Reichweite der Videoübertragung wurde im freiem Feld und optimalen Verhältnissen mit 400m und mehr getestet.

Stromversorgung

Die separate und nicht am Kopter angebundene Stromversogung wird durch eine kleine und leichte Powerbank ermöglicht.
Die Powerbank sitzt seitlich im Landegestell und wird die Kamera und FPV-Lösung direkt mit Strom versorgen, sobald Sie das Stromkabel einstecken – so simpel wie bei ihrem Smartphone.

Wärmebildkamera

Das Wärmebildkit-Kit für die Phantom 4 Serie können Sie Plug&Play mit folgenden Kameras der FLIR Serie betreiben:

FLIR Vue Pro 336
FLIR Vue Pro R 336
FLIR Vue Pro 640
FLIR Vue Pro R 640

Die Brennweite der Objektive hat keinen Einfluss auf die Größe der Kamera, somit sind alle Brennweiten kompatibel.

Die Kameras der Vorgängermodelle FLIR Vue 336 und Flir Vue 640 sind kompakter und können ggf. nach Nacharbeit eingesetzt werden. Bitte treten Sie hierzu direkt mit uns in Kontakt.

 

2018-07-20T11:57:38+01:00

Kontakt

Aktuelle Kurse

Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Abonnieren!“ erkläre ich mich damit einverstanden von der CADdy Geomatics GmbH regelmäßig Informationen und News zu Ihrem Produktsortiment per E-Mail zu erhalten. Meine Einwilligung kann ich jederzeit gegenüber der CADdy Geomatics GmbH widerrufen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen