CADdy PointCloudMinimizer

//CADdy PointCloudMinimizer

CADdy PointCloudMinimizer

1.500,00 zzgl. MwSt.

Die verlustfreie und intelligente Ausdünnung sehr dichter 3D-Punktwolken ist ein “Muss“, wenn man mit CADdy® Classic, BricsCAD® oder ähnlichen CAD-Systemen komfortabel arbeiten möchte.

Kategorie:

Beschreibung

Die verlustfreie und intelligente Ausdünnung sehr dichter 3D-Punktwolken ist ein “Muss“, wenn man mit CADdy® Classic, BricsCAD® oder ähnlichen CAD-Systemen komfortabel arbeiten möchte. 3D-Punktwolken erhält der Nutzer aus Programmen zur photogrammetrischen Verarbeitung von mit UAV aufgenommenen Bildern oder Erfassungen mit Laserscannern.

Aktuelle Produkte haben nicht die Ergebnisse gebracht, die Ansprüchen an Genauigkeit und Performance gerecht wurden. Hier werden meist nur einfache, wenig intelligente Ausdünnungen in definierten Rasterabständen angeboten.

Während man im Bereich von 3D-Modellen möglichst eine hohe Zahl von Punkten haben möchte, um exakte Modelle zu bekommen, braucht der Vermessungsfachmann eben eher stark reduzierte Modelle, die aber trotzdem das Gelände exakt beschreiben, um damit Profile und Massenermittlungen durchführen zu können.

Wir vom CADdy-Team haben dazu zwei Methoden in anspruchsvolle Algorithmen umgesetzt – im CADdy PointCloudMinimizer.

Erhältlich sowohl als Plugin für CADdy Classic & CADdy4BricsCAD als auch als Stand-Alone-Version.

 

Funktionsübersicht:

  • Triangulierung auf Basis des Delaunay-Algorithmus
  • Integrierte Höhenlinienerzeugung
  • Ausdünnung mittels hochkomplexer, wissenschaftlicher Berechnungsalgorithmen (Decimation of Triangle Meshes, LOD-Minimierung)
  • Methodik der Schrägflächenbetrachtung und Ausdünnung über Höhenlinien
  • Import von 3D-Punktwolken verschiedener ASCII-Datenformate (XYZ-Raster, OBJ, KOR, PLY, LAS)
  • Standardausdünnung und parametrisierte Ausdünnung
  • Integrierter 3D-Viewer
  • Ressourcenoptimierte “schnelle“ Ausdünnungsmethode oder Option der exakten Ausdünnung (rechenintensiver)
  • Ausdünnung nach Anzahl der zu verbleibenden Punkte, Prozentzahl der Punkte oder maximalem lokalem Fehler
  • Verschiedene Vermaschungsverfahren für große oder kleinere Punktwolken
  • Hilfreiche Informationen über Punktwolkenbasisdaten
  • entweder als CADdy Classic Plugin-Version mit direkter Übernahme in die CADdy-DBK
  • oder als Stand-Alone-Version mit zusätzlicher Eingabe von Steuerbefehlen und Ausgabe in zahlreiche ASCII-Formate

 

Stand-Alone Einzelplatzlizenz:

Bestell-Nr. 3440               € 1500,- zzgl. MwSt.

Plugins:

CADdy® Classic:       Bestell-Nr. 3442              € 500,- zzgl. MwSt.

BricsCAD®:                Bestell-Nr. 4507              € 500,- zzgl. MwSt.

AutoCAD® :                 in Vorbereitung               € 500,- zzgl. MwSt.

Kontakt

Unsere nächsten Seminare

  1. Messboot

    Swimming Surveyor

    21. September 2020
  2. 3D Survey

    3Dsurvey

    25. September 2020
  3. Flying Surveyor

    28. Oktober 2020 - 30. Oktober 2020