Mini 3 oder Mini 2?

//Mini 3 oder Mini 2?

Mini 3 oder Mini 2?

Was eignet sich für Photogrammetrie? DJI Mini 2 oder Mini 3?

Nicht zuletzt wegen des geringen Gewichts von 249g und den damit verbundenen rechtlichen Erleichterungen erfreuen sich die „Kleinen“ von DJI großer Beliebtheit. Lange Flugdauer, gute Bilder, gut funktionierender Kollisionsschutz, in der dritten Generation wartet die Mini mit einem soliden Funktionsumfang auf, der in dieser Klasse seines Gleichen sucht. Von daher sollte die Entscheidung für eine Mini 3 Pro eigentlich leicht sein. Doch gibt es auch einige kleine Wermutstropfen:

Zu aller erst der Preis: Hier hat DJI mächtig angezogen, so liegt man bei UAS, passender RC und einem FlyMoreKit schnell über 1.000€. Da waren die Vorgänger mit ca. 500,-€  eher für den kleinen Geldbeutel geeignet. Man könnte meinen, hier lohnt sich ja schon fast eine Air 2S oder ähnliches? Fast, denn diese liegt mit 595g MTOM nicht mehr in der begehrenswerten sub250 Klasse.

Ein weiterer und für uns Vermesser wesentlich wichtigerer Punkt ist das fehlende SDK. SDK steht für software development kit, sprich Schnittstellen um in die Geschicke der Drohne einzugreifen. SKDs ermöglichen Drittanbietern von Software/Apps, wie zum Beispiel Litchi, DroneDeploy, UgCS, Maven uvm., Daten der UAS zu verarbeiten und ihm „Befehle zu erteilen“. So bieten diese Apps zum Beispiel Flugplanungs-Modi, die für die Photogrammetrie teils essenziell sind. Bei einer Befliegung die notwendige Überlappung im manuellen Flug zu erreichen gestaltet sich extrem schwierig bis unmöglich.

Im Gegensatz zur Mini3 gibt es eben dieses SDK für die Vorgänger-Drohnen und so lassen sich komfortable Flugplanungen gestalten. Aus diesem Grunde könnte es vielleicht doch interessant sein, einen der Vorgänger einzusetzen.

Aber beim Einsatz der Mini für das Mapping gilt es grundsätzlich, an diversen „Stellschräubchen“ im gesamten Workflow zu, drehen um ein revisionssicheres Ergebnis zu erzielen.

Dazu und, wie man mit der Mini 3 doch zu einem Ergebnis kommt, beraten wir gerne: 089 427422 0

2022-08-22T10:05:46+02:00

Kontakt