Neu! DJI Vermessungstools für Matrice M300 angekündigt!

//Neu! DJI Vermessungstools für Matrice M300 angekündigt!

Neu! DJI Vermessungstools für Matrice M300 angekündigt!

DJI stellt integrierte Lidar- und Photogrammetrie-Drohnenlösungen vor!

DJI ist mit seiner P4 RTK bereits seit längerem fester Bestandteil für professionelle Vermessungs-Einsätze.
Jetzt bringt der chinesische Hersteller mit „L1“ und „P1“ zwei neue Highend-Produkte für die Matrice M300 auf den Markt.
Die M300 ist mit 55Min Flugzeit, IPX Zertifizierung und zahlreichen Failsafe-Funktionen die ihresgleichen suchen, eine der leistungsfähigsten UAVs am Markt.
Da liegt es nahe, dieses Arbeitstier auch im Vermessungseinsatz nutzbar zu machen.

DJI hat zwei hochpräzise Werkzeuge entwickelt, die im Frühjahr 2021 (P1 im März/April, L1 voraussichtlich Juni 2021) auf den Markt kommen sollen.

DJI P1
Zenmuse P1 integriert einen Vollbildsensor und ein austauschbares Objektiv mit festem Fokus auf einem stabilen 3-Achsen-Kardanring. Es wurde für photogrammetrische Missionen entwickelt und bringt Effizienz und Genauigkeit auf ein völlig neues Niveau.
Preislich liegt der UVP für den P1 bei unter 6.000€

Eckdaten:

  • Genauigkeit ohne GCP 3 cm horizontal / 5 cm vertikal H
  • ohe Effizienz, die 3 Quadratkilometer in einem Flug abdecken kann
  • 45 MP Vollbildsensor
  • Dreiachsiges stabiles kardanisches Smart Angle Shooting
  • Globale mechanische Verschlusszeit 1/2000 Sekunde
  • TimeSync 2.0-Mikrosekunden-Synchronisation

 

 

 

DJI L1
Zenmuse L1 integriert ein Livox-Lidar-Modul, eine hochpräzise IMU und eine Kamera mit einem 1-Zoll-CMOS auf dem 3-Achsen-stabilisierten Kardanring. Durch die Kombination von Matrice 300 RTK und 3Dsurvey  bildet L1 eine Komplettlösung, mit der Sie den ganzen Tag über Echtzeit-3D-Daten erhalten, die Details komplexer Strukturen effektiv erfassen und hochpräzise Rekonstruktionsmodelle bereitstellen können.
Preislich liegt der UVP für den L1 bei unter 18.000€

Eckdaten:

  • Integriertes Lidar-Modul, RGB-Kamera und hochpräzise IMU
  • Hohe Effizienz, die 2 Quadratkilometer in einem Flug abdecken kann
  • Hochpräzise vertikale Genauigkeit: 5 cm / horizontale Genauigkeit: 10 cm
  • Punktrate: 240.000 Punkte / s
  • Erfassungsbereich: 450 m (Reflexionsrate 80%, 0 klx)
  • IP44 Schutzstufe
  • Point Cloud LiveView
2021-01-28T17:49:05+01:00

Kontakt

Unsere nächsten Seminare